Sprechzeiten nach Termin:

Mo.-Fr. 10 - 13 Uhr u. 15 - 19 Uhr,

Sa. Notfallsprechstunde 10 - 12 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



 

Bahnhofsallee 12 • 31840 Hessisch Oldendorf • Tel. 0 51 52 / 52 85 11 • Fax: 0 51 52 / 52 70 280



Goldimplantation, Goldakupunktur

Durch die Implantation kleiner Golddrahtpartikel in gelenksnahe Stellen (Goldimplantation) und Akupunkturpunkte (Goldakupunktur) werden Gelenksentzündungen und Schmerzen schnell und wirksam bekämpft. Je nach Punktverteilung führen wir dieses Verfahren unter Vollnarkose, Sedation oder lokaler Betäubung durch. Bereits am gleichen Tag können die Tiere die Praxis selbständig gehend wieder verlassen. Viele laufen bereits direkt nach dem Aufwachen besser. Der Verbesserungsprozess verläuft aber über Wochen und Monate. Eingebunden in ein professionelles Nachsorgekonzept begleiten wir Sie und Ihr Tier in der folgenden Zeit und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

  • Arthrosen, Spondylosen
  • HD, ED
  • Kreuzbandriss, zusätzlich bei operativem Bandersatz zur Vorbeuge und Behandlung begleitender Kniearthrosen
  • Vorbeuge und Behandlung von Spätschäden bei Knochen- und Gelenkbrüchen
  • Schmerztherapie
  • Störfeldausschaltung

Weitere Erkrankungen können ebenfalls mit Gold- oder Platinimplantation erfolgreich behandelt werden:

  • Epilepsie
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Harninkontinenz
  • u. a.

Jeder Patient ist anders. Grundvoraussetzung für gute Goldakupunkturarbeit ist ständige Überprüfung, Weiterentwicklung und Fortbildung. Durch langjährige Akupunkturerfahrung nach TCM, in Fachkreisen europaweit anerkannter Goldimplantationsausbildung nach Wiener und Berliner Konzept und eigenem Engagement haben wir über die Jahre eigene Therapiekonzepte entwickelt, in denen jedem Tier nach individuellem Plan untersucht, behandelt und geholfen wird.

Wenn Sie mit Ihrem Tier für eine Goldimplantation zu uns kommen möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin zur Voruntersuchung und bringen Sie uns dazu bitte folgendes mit: